TfaXcross Workout

Your Workout is my Warmup

Aus dem speziell auf den Feuerwehrsport abgestimmten Training wurde dieses funktionelle Ganzkörpertraining für jedes Leistungsniveau entwickelt. 

Was ist das TfaXcross Workout?

In 2-Mann-Teams bewältigt die Gruppe einen anspruchsvollen Parcours mit 10 oder mehr Stationen (je nach Anzahl der Teilnehmer). Bei diesem Ganzkörpertraining wird Kraftausdauer, Schnellkraft und Motorik aus jedem Sportler bis an sein persönliches Limit herausgekitzelt. Das nicht ganz alltägliche Zirkeltraining wird in Tabata-Intervallen durchlaufen.

 

Die Zielgruppen

Fußballer, Handballer, Basketballer, sportbegeisterte Gruppen, aber auch Einzelpersonen, die mit der Gemeinschaft die "besondere Herausforderung" suchen.

 

Das Leistungsniveau

Das es sich hier um funktionellen Sport handelt ist grundsätzlich jeder dazu imstande. Auch die Intensität in den Belastungen wird von den Teilnehmern selbst gesteuert, da das Auspowern zum großen Teil durch Geschwindigkeit und die Wiederholungszahlen erreicht wird.

Das TfaXcross Workout ist mobil und kann überall aufgebaut werden. Benötigt wird dazu ausschließlich ein fester Untergrund und eine Fläche von ca. 40m x 20m.

 

Die einzelnen Stationen im Überblick

Hammer Punch / Hose Run

 

 

 

  

 

 

Sled Backwards /Sled Pull

 

 

 

 

 

 

Hose Press / Wheel Twist

 

 

 

 

 

 

Heavy Steps / Robe Catch

 

 

 

 

 

 

Situp & Variationen

 

 

Die Anzahl der Stationen lässt sich je nach Teilnehmerzahl beliebig variieren oder erweitern.